Jugend - APS-Darmstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugend

Liebe junge Sammler,

Briefmarkensammeln ist bekanntliche ein Hobby, durch das man bei intensiver Beschäftigung seine Allgemeinbildung erhöhen kann. Wir wollen nicht behaupten, dass die Beschäftigung mit Briefmarken automatisch eine Verbesserung der schulischen Leistung erbringt, aber es ist ein Weg in diese Richtung. Briefmarken erzählen uns z.B. viel über Menschen, Persönlichkeiten, Architektur im weitesten Sinne, über Flora und Fauna, aber auch über politische Entwicklungen. Beim Briefmarkensammeln gehört es zwangsläufig dazu, dass man sich auch ab und an mit einem Lexikon beschäftigt um die Abbildung auf der Briefmarke zu hinterfragen.

Besuche uns einmal ganz unverbindlich bei unseren monatlichen Treffen im kleinen Saal des "Alten Schalthauses", Ecke Dornheimer Weg / Rodensteinweg. Haltestelle der Linie "F" - Rodensteinweg/Altes Schalthaus.

Die Treffen der Jugend finden zur gleichen Zeit wie die der Senioren statt, siehe hier auch unter "Treffen/Termine". Die Jugend hat bei den Tauschtreffs ihren eigenen Jugendtisch und wird dort durch den Jugendleiter betreut und unterwiesen. Für die Jugend sind bei den Treffs immer große Mengen an Briefmarken kostenfrei zum Aussuchen vorrätig.

Der Beitrag für Jugendliche bis 18 Jahre beträgt 12,--

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü